Menü
Haben Sie Fragen?
Thilo Richter
Unser Angebot richtet sich nur an Gewerbetreibende oder Behörden.
Servicetelefon
+49 (0) 23 51 / 67 20 15
  8:00 bis 16:30 Uhr
Kontakt:
Richter Spezial
Jahnstraße 30
D - 58509 Lüdenscheid
info (at) richter-spezial.de
x
Haben Sie Fragen?
Thilo Richter
Unser Angebot richtet sich nur an Gewerbetreibende oder Behörden.
Servicetelefon
+49 (0) 23 51 / 67 20 15
  8:00 bis 16:30 Uhr
Kontakt:
Richter Spezial
Jahnstraße 30
D - 58509 Lüdenscheid
info (at) richter-spezial.de

Öffentliches Verfahrensverzeichnis

Gem. § 4g Abs. 2 BDSG sind jedermann in geeigneter Weise die in § 4e BDSG festgelegten Angaben zu automatisierten Verarbeitungen personenbezogener Daten verfügbar zu machen.


1. Verantwortliche Stelle: Richter Spezial, Inhaber Thilo Richter

2. Geschäftsführung: Thilo Richter

3. Leiter Datenverarbeitung: Thilo Richter

4. Datenschutzbeauftragter: Thilo Richter

5. Anschrift: Jahnstraße 30, 58509 Lüdenscheid

6. Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung:

Als Handelsunternehmen ist Richter Spezial international für Gewerbetreibende und Behörden tätig. Eine Verarbeitung und Nutzung als Auftragsnehmer erfolgt im Rahmen bestehender Dienstleistungs- oder Einzelaufträge, Datenverarbeitung für eigene Zwecke nur für interne Verwaltung und die Vertrags- und Auftragsabwicklung mit den Auftraggebern.

7. Betroffene Personengruppe/n:

Es werden zu folgenden Gruppen, soweit diese zur Erfüllung der unter 6. genannten Zwecke erforderlich sind: von Auftraggebern zur Verfügung gestellte Daten und für die Verarbeitung für eigene Zwecke notwendige Daten von Auftraggebern (ausschließlich Firmendaten), Interessenten / Nichtkunden (ausschließlich Firmendaten).

8. Daten oder Datenkategorien:

Nach Prüfung der Rechtmäßigkeit der Datenweitergabe durch den Auftraggeber für die Auftragsverarbeitung erhaltene Datenkategorien: Adressdaten, Zusatzdaten, deren Inhalt vom Auftrag abhängt. Bei der Verarbeitung für eigene Zwecke im Rahmen der Auftragsabwicklung und - Adress- und Kommunikationsdaten.

9. Empfänger der Daten oder Kategorien von Empfängern:

Interne Stellen, die an der Ausführung der jeweiligen Geschäftsprozesse beteiligt sind, externe Auftragsnehmer (Vorlieferanten/Spediteure).

10. Regelfristen für die Löschung der Daten:

Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungsfristen und -pflichten (HGB, AO etc.) erlassen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten gelöscht, wenn sie nicht mehr zur Vertragserfüllung (z.B. Dienstverträge oder im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung) erforderlich sind. Sofern Daten hiervon nicht berührt sind, werden sie datenschutzgerecht gelöscht bzw. an den Auftraggeber zurückgegeben, wenn die unter 6. genannten Zwecke wegfallen.

11. Geplante Datenübermittlung an Drittstaaten:

Eine Übermittlung an Drittstaaten erfolgt nicht.

International
buyers welcome

 
Downloadfähige PDF-Datei der RAL-Farben als erste Übersicht

SiteLock